Ein neues Mitglied in der Schulfamilie

Wenn man schon in der Früh freudestrahlend begrüßt wird, sich jeder freut, wenn du da bist und deine Abwesenheit sofort bemerkt und mit einem „Schade, dass er heute nicht da ist“ kommentiert wird, dann ist das kein neuer Lehrer, sondern Anuk. Anuk ist ein 5 Monate alter Langhaar-Collie, der seit ein paar Wochen zusammen mit seinem Frauchen Kerstin Hayes, der […]

Spenden an die Ukraine

Bereits 2 Mal wurden Spenden abgeholt. EURE Lebensmittel- und Hygieneartikelspenden, sowie Verbandsmaterial sind bereits in der Ukraine angekommen. Am Donnerstag, den 07.04.2022, werden unsere restlichen Spenden abgeholt und direkt in die Ukraine gefahren. Mit eurer Unterstützung kann den Menschen in der Ukraine geholfen werden. Herzlichen Dank dafür. Die Baby-Kleiderspenden von euch werden an die Flüchtlingsfamilien in Ansbach verteilt! Ihr seid […]

Gefahrenlehrgang in der FPM 11

Gefahrenlehrgang in der FPM 11 An einem Dienstagnachmittag startete die FPM 11 unter der Führung von Rettungssanitäter Hilmar Tischner mit einer Begehung der Metallwerkstatt, um zunächst ganz handlungsorientiert am Ort ihrer praktischen Ausbildung in der Schule nach möglichen Gefahrenquellen Ausschau zu halten. Hier wurde schnell klar, dass es viele Verletzungsgefahren gibt, dass die Werkstatt aber auch ein vorbildlich mit Betriebsanweisungen […]

Hilfsaktion für die Ukraine

Das BVJ Metall und das BVJ Wirtschaft/Verwaltung beteiligte sich an einer Hilfsaktion für die Ukraine in Ansbach. Hier der Bericht von BR24: https://www.br.de/nachrichten/bayern/ukraine-babys-auf-der-flucht-ansbacher-packen-tausende-hilfsbeutel,SzOHXVg Und ein Audiomitschnitt der Organisatorin Denise Kapp  auf Bayern 1: Und ein Bericht aus der FLZ: FLZ-Bericht Hilfsaktion für die Ukraine in Ansbach Weitere Fotos:

Besuch beim Roten Kreuz Ansbach

Das BVJ Pflege besuchte am 23.2. das Rote Kreuz Ansbach, um dort vor allem die ehrenamtliche Arbeit kennen zu lernen. Vielen Dank an Herrn Seis und sein Team für seine Führung und seine Mühe! Das Rote Kreuz in Ansbach und Umgebung ist vielfach engagiert: Es gibt z.B. das Jugendrotkreuz für junge Leute zwischen 6 und 27 Jahren die Wasserwacht an […]

Gesundheit fördern und erhalten – Rückenschonendes Arbeiten

Der Themenkomplex „Gesundheit erhalten und fördern“ ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung zum Fachpraktiker/in für personale Dienstleistungen. Herr Rössler, Mitarbeiter der Firma Petermann kam am 17.02.22 in unser neues Pflegeklassenzimmer und zeigte uns viele wichtige Hilfsmittel für die Pflege. Die Auszubildenden konnten die Hilfsmittel und ihre Anwendung unter Anleitung einüben.

Planung und Organisation einer Weihnachtsfeier (23.12.21)

Die Auszubildenden Fachpraktiker*innen für personale Dienstleistung im 2ten Ausbildungsjahr planten und organisierten eine kleine Weihnachtsfeier. Dafür erstellten sie im Rahmen ihrer Ausbildung ein Programm mit Liedern, Gedichten und Geschichten. Die Tischdekoration wurde selbst erstellt und natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Musikalisch wurde die Feier mit Gitarrenklängen untermalt. Zum Schluss bekamen alle Gäste ein kleines selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk.

Feste und Veranstaltungen organisieren

Die Fachpraktikerinnen und Fachpraktiker für personale Dienstleistungen erlernen unter anderen auch die Organisation von Festen und Veranstaltungen. Deshalb führten am 06.12.21 unsere Fachpraktikerinnen aus dem dritten Ausbildungsjahr über den Ansbacher Weihnachtsmarkt. Vorher recherchierten sie über den geschichtlichen Hintergrund der Weihnachtsmärkte in Deutschland und fanden allerlei interessantes über den Ansbacher Weihnachtsmarkt heraus. Eine Karussellfahrt durfte zum Schluss nicht fehlen. Die Führung […]