Aktivitäten
Herzlichen Glückwunsch! zum erfolgreichem Abschluss als „Fachpraktiker/in für personale Dienstleistungen“

Herzlichen Glückwunsch! zum erfolgreichem Abschluss als „Fachpraktiker/in für personale Dienstleistungen“

v.li. nach re. Alina Kornfeld, Isabell Hecht, Julia Berger, Laura Bullinger

Die Klassenleitung war Andrea Lang

 

Alle Auszubildenden haben im Juli 2022 die 3-jährigeAusbildung zum Fachpraktiker/in für personale Dienstleistungen abgeschlossen.

Ende der 3-jährigen Ausbildung fanden schriftliche Prüfungen in den Fächern Fachrechen, Wirtschaft- und Sozialkunde, Hauswirtschaft und Pflege statt.

Zusätzlich absolvierten die Auszubildenden eine praktische Prüfung im Bereich der Hauswirtschaft (Kochen, Haus- und Textilpflege) in der Schule und eine praktische Prüfung in Pflege in ihrem Altenheim auf Station.

Mit der bestandenen Prüfung können die Absolventinnen nun in verschiedenen Einrichtungen der Altenhilfe tätig sein, wie z.B. in einem Pflegeheim, einer Tagesstätte für alte Menschen oder in der Ambulanten Pflege.

Eine Absolventin geht in die Fachausbildung zur Pflegefachkraft, alle anderen haben bereits einen festen Arbeitsvertrag in einer Pflegeinrichtung erhalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.